Sie sind hier: Startseite » Startseite » Ehrenamt

Ehrenamt tut gut!

Es ist ein gutes Gefühl gebraucht zu werden und etwas Gutes zu tun. Mit der Ehrenamtskarte wird das Engagement in Ahlen belohnt! Mehr dazu und Ihre konkreten AnsprechpartnerInnen finden Sie in den folgenden Artikeln...


Kontaktstelle fürs Ehrenamt in Ahlen

In Ahlen gibt es im SINN-Netzwerk zahlreiche Bereiche, in denen Sie ehrenamtlich tätig werden können, wie zum Beispiel

Wenn Sie Fragen haben, etwas Neues aufbauen wollen oder auf der Suche nach etwas ganz anderem sind, sprechen Sie uns an!
Kontakt: Stadt Ahlen, Der Bürgermeister, Westenmauer 10, 59227 Ahlen Leitstelle "Älter werden in Ahlen", Tel. 0 23 82 / 59 467
Qualitätsinitiative für Ältere, Tel. 0 23 82 / 59 765
    


Engagierte gesucht! Aktuelle Gesuche

Die Johanna-Rose-Schule sucht Ehrenamtliche

..für die „Vorlese-“ und die „Fahrradreparatur“-AGs am Dienstag und Mittwoch von 14:15-15:50 Uhr. Wer könnte sich einen Einsatz vorstellen bzw. kennt Menschen, die Lust dazu haben?

..für die „Garten“-AG montags von 13:30-14:50 . Vielleicht gibt es auch hier einen patenten bzw. auf dem Gebiet bewanderten Senioren, der Lust hat, die Schüler zu unterstützen?

Interessierte melden sich bitte bei:

________________________________________________________________

Ehrenamtliche/r für Begleitung und Geselligkeit gesucht -

Eine ältere Dame (57) aus Ahlen, die seit einem Schlaganfall etwas unsicher auf den Beinen, aber noch geistig fit ist, wünscht sich für gelegentlich Ausflüge in die Stadt jemanden, der sie im Bus begleitet oder sie auch einmal zuhause zum geselligen Kaffeetrinken besucht.

Welcher nette Ehrenamtliche könnte sich vorstellen, die Dame 2-3 mal im Monat zu begleiten? Eine pflegerische und Haushaltshilfe ist vorhanden, es geht allein um die menschliche Begleitung.
Bei Interesse melden Sie sich gerne in der

-mn-


Ahlen fördert das Ehrenamt – Mit der Ehrenamtskarte NRW gibt es viele Vergünstigungen

Der Trainer im Sportverein, die Vorlesemutter im Kindergarten oder die Leiterin eines Kinderchores: Es gibt unzählige Beispiele dafür, wo sich Menschen freiwillig und unentgeltlich für andere engagieren. „Die Förderung von Ehrenamtlichen ist uns als Stadt ein besonderes Anliegen“, betont Bürgermeister Benedikt Ruhmöller.

Wer sich in seiner Freizeit für andere Menschen außerordentlich und ehrenamtlich einsetzt, darf künftig die NRW-Ehrenamtskarte führen. Zu diesem Zweck unterzeichnete Ruhmöller gemeinsam mit Andrea Hankeln, Referatsleiterin im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, eine entsprechende Vereinbarung. „Diese Karte ist ein Beitrag zur Anerkennung von Menschen, die sich ganz besonders stark ehrenamtlich engagieren“, so Hankeln über den Zweck der Ehrenamtskarte.

Unterstützt wird die Stadt dabei von der Akademie Ehrenamt. Deren Vorsitzender Franz-Ludwig Blömker freut es, dass sich nun auch Ahlen entschlossen hat, die Ehrenamtskarte einzuführen. „Diese Danksagung ist den meisten wichtiger als die damit verbundenen finanziellen Vorteile“, weiß Blömker aus Erfahrungen mit anderen Kommunen. Unter dem Slogan „Ehrenamt ist Ehrensache“ hat das Land NRW bereits im Jahr 2009 eine landesweit gültige Ehrenamtskarte eingeführt, um bürgerschaftliches Engagement anzuerkennen und zu würdigen. „Mit der Ehrenamtskarte drück die Stadt ihre Wertschätzung für den großen Einsatz der Bürgerinnen und Bürger aus“, hebt der Bürgermeister aber auch einen ganz praktischen Nutzen hervor. „Wer sich für das Gemeinwohl engagiert, kann mit der Karte auch Angebote öffentlicher, gemeinnütziger und privater Einrichtungen nutzen.“ So bieten Geschäfte und auch die Gastronomie interessante Vergünstigungen an.

Als Voraussetzung für die Beantragung der Karte sind fünf Stunden pro Woche (oder 250 Stunden im Jahr) ehrenamtliches Engagement erforderlich.
Weitere Information rund um die Ehrenamtskarte auch unter
www.ehrensache.nrw.de und www.akademie-ehrenamt.de

Birgit Burian, Ansprechpartnerin für die Ehrenamtskarte bei der Stadt Ahlen, fasst die wichtigsten Fakten noch einmal zusammen (O-Ton im MP3-Format).

Bewerbung für die Ehrenamtskarte

Infos zur Ehrenamtskarte in Ahlen

NRW-Flyer zur Ehrenamtskarte